ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Kauf von Produkten im wunschzimmer GmbH Onlineshop wunschzimmer.ch. Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen wunschzimmer GmbH und Kunde schriftlich vereinbart wurden.

VERTRAGSSCHLUSS

Die Angebote des Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Onlineshop ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 3 Kalendertagen unter Zusendung einer E-Mail Auftragsbestätigung anzunehmen. In der Regel erfolgt die Zusendung der Auftragsbestätigung umgehend. Mit der Bestellung verpflichtet sich der Kunde zur Bezahlung und Annahme. Entstehende Kosten durch Zuwiderhandlung sind vom Kunden zu tragen.

LIEFERZEITEN

Unsere Produkte sind keine Massenartikel und werden jeweils auf Bestellung produziert.
Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Die Lieferzeit innerhalb der Schweiz und Liechtenstein beträgt in der Regel ca. 10 Werktage. Schadenersatzforderungen auf Grund verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

Sollte ein Artikel nicht verfügbar sein, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit. Bei Lieferungsverzögerungen, wie beispielsweise durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand, sowie sonstige von uns nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen uns erhoben werden.

VERSAND

Der Versand erfolgt durch die Firma DPD (ausgenommen scootaheadz Artikel / der Versand erfolgt durch SwissPost). DPD: Sollte der Empfänger bei Ankunft des Paketes nicht zu Hause bzw. an der gewünschten Lieferadresse sein, wird das Paket vor dem Eingang, bestmöglich vor Witterung geschützt, deponiert.

BEZAHLUNG

Alle angegebenen Preise sind Endpreise, welche die anfallenden Verpackung- und Versandkosten bereits beinhalten (ausgenommen scootaheadz Artikel / die Versandkosten betragen CHF 9.-). Die Zahlung bei Lieferung innerhalb der Schweiz und Liechtenstein ist per Kreditkarte, Vorkasse und Rechnung (Der Kunde ist verpflichtet, den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen.) möglich.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum von wunschzimmer GmbH. Bei Überschreiten der vereinbarten Zahlungsfristen müssen wir Mahn- und Bearbeitungsgebühren berechnen.

Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine E-Mail mit den genauen Bankdaten. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung als Verwendungszweck Ihren Namen und die Bestellnummer an, damit wir Ihren Zahlungseingang Ihrer Bestellung zuordnen können. Bei ausbleibender Vorkasse-Zahlung wird der Kunde einmalig per E-Mail an die Zahlung erinnert. Sollte die Zahlung dennoch nicht innerhalb der angegebenen Frist bei wunschzimmer GmbH eingegangen sein, wird die Bestellung automatisch storniert.

RÜCKGABERECHT / HAFTUNG BEI MÄNGELN

Der Kunde ist verpflichtet, gelieferte Produkte der wunschzimmer GmbH unmittelbar nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen. Allfällige Mängel und Beanstandungen sind innerhalb von 5 Werktagen schriftlich an wunschzimmer GmbH zu richten. Ist in dieser Zeit keine schriftliche Reklamation bei wunschzimmer GmbH eingegangen, gilt die Lieferung als akzeptiert und in einwandfreiem Zustand.

Da unsere Produkte keine Massenartikel sind handelt es sich bei jeder Bestellung durch Auswahl von Grösse oder Texten um eine Sonderanfertigung. Daher können nur Artikel welche mangelhaft oder fehlerhaft geliefert wurden umgetauscht werden. Retouren bei nicht gefallen sind nicht möglich und werden nicht akzeptiert. Vom Besteller beschädigte, oder falsch bestellte Ware wird von wunschzimmer GmbH nicht zurückgenommen.

Farbdiffernzen welche durch Bildschirmdarstellung im Onlineshop beim Käufer und dem gelieferten Produkt entstehen, können nicht als Mangel geltend gemacht werden. Ebenso geringfügige Abweichungen in der Kontur.

Bei Montage mit dem Produkt “Doppelseitiges-Klebeband” wird jegliche Haftung für allfällige Klebstoffrückstände oder sonnstige Schäden bei Entfernung des Klebebandes ausgeschlossen.

GEWÄHRLEISTUNG

Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Ware uns gegenüber schriftlich geltend zu machen. Wir haften nicht für Mängel die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Änderungen jeglicher Art an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte ohne unser schriftliches Einverständnis erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.

DATENSCHUTZ

Die Kundendaten werden nach den Vorschriften des Schweizerischen Datenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt. Mehr dazu unter: Datenschutz

GÜLTIGKEIT DER AGB

Mit einer Bestellung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt, Zürich – Schweiz. Anwendbar ist das schweizerische Recht.

Empfehlen Sie diese Seite

FacebookTwitterMore...